Verkehrsplanung und Verkehrstechnik

Aktuelles

Ideenwettbewerb im Rahmen der 15. Internationalen Salzburger Verkehrstage

Einsendeschluss: 30. Juni 2017


Wie auch in den vergangenen Jahren wird es dieses Jahr im Rahmen der Salzburger Verkehrstage wieder einen Ideenwettbewerb für StudentInnen der Fachrichtungen Verkehrswesen und Stadtentwicklung geben.

Im Rahmen des Wettbewerbs sollen sich die Studierenden mit folgender Frage auseinandersetzen:

Wie müssen Mobility Hubs ausgestattet sein und welche Funktionen sollten sie haben, um für eine menschengerechte Mobilität in Ballungsräumen zu  sorgen?

Dazu sollen die Studierenden in Kleingruppen (2-4 Personen) eine kreative Projektidee entwickeln. Es besteht auch die Möglichkeit eine frei gewählte Projektidee einzureichen, wenn Sie inhaltlich zu der Ausrichtung der 15. Salzburger Verkehrstage passt.

Die drei Teams mit den besten Ideen haben die Möglichkeit ihre Projektidee einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren - sowohl auf der Konferenz im Oktober als auch in der Fachzeitschrift FORUM MOBIL. Desweiteren gewinnen die Teams die Teilnahme an den Internationalen Verkehrstagen 2017 und eine Prämie von 500 €. Der

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.

Weitere Informationen zur Konferenz und zum Wettbewerb gibt es auf der Homepage:  http://forum-mobil.at/salzburger-verkehrstage/